Freizeit

Bei uns kann man aus einem breiten Angebot an Freizeitaktivitäten wählen. Wie wäre es mit ein bisschen Zeit zum Luftschnappen? Ein Spaziergang in der frischen Luft tut besonders gut. Auf- und Durchatmen sollte die Parole sein im Biosphärenreservat Rhön. Unsere Wander-, Fahrrad und Sparzierwege führen durch Wälder, über grüne Hügel und an Bächen vorbei.

Im Winter führen Loipen direkt vom höchsten thüringischen Campingplatz in die Weiten der Hochrhön.

Aber auch auf dem Camping-Areal selber können Sie es sich so richtig gut gehen lassen.

Spielplatz
Gleich neben dem Campinglatz befindet sich unsere "Erlebniswelt Rhönwald". Sie ist täglich geöffnet und bietet ein vielseitiges Angebot an Spielgeräten und Naturerlebniswanderungen, Vogelstimmenwanderungen, Pilzwanderungen, Kleintier am Waldrand, Kindergarten-Erlebnis im Wald, Schüler-Erlebnis im Wald (für jede Altersklasse) und vieles mehr.

Genießen Sie Natur und Ruhe - kombiniert mit Action und viel Spaß. Kurz gesagt: Urlaub wie er im Buche steht.

Wandern
10 Rundwanderwege, mehr als 5 Wanderwege, 1 Wald-Naturlehrpfad  und 4 regionale Hauptwanderwege wie der Milseburgweg, Rhön-Höhenweg, Rhön-Rennsteig-Weg, Friedensweg sowie der Grenzinformationsweg sind von uns aus zu erwandern.

In der Rhön gibt es rund 6000 km Wanderwege. Der - dank der Arbeit des Rhönklubs und anderer ehrenamtlicher Wanderer - gute Zustand des Wanderwegenetzes wird durch das Projekt Wanderwelt Nr. 1 optimiert.

Jährlich werden ca. 1800 Wanderungen zwischen März und November allein durch den Rhönklub angeboten, der auch einen jährlichen Wanderkalender herausgibt. Erwandern Sie die Rhönwandernadel in Bronze, Silber oder Gold.

Geführte Wanderungen vom Abendsonnenspaziergang bis zur großen Rundwanderung mit Imbiß werden ab Campingplatz angeboten.

Kartenmaterial vorhanden.

Radfahren
Die Rhön verfügt über ein Netz von ca. 1200 km markierten Mountainbikewegen. Viele Fernradwege sind von uns aus erreichbar. Das MTB-Tourennetz enthält an allen Kreuzungen und Einmündungen Wegweiser mit Ziel- und Entfernungsangaben, so können Sie Ihre Touren durch Kombinationen selbst planen.

Seit 2004 gibt es als besonderes Angebot den Rhön-Radweg mit einer Länge von 150 km. Für unsere Gäste ist der Einstieg von Hilders aus möglich. Vom 1. Mai bis zum 3. Oktober verkehrt der Rhön-Rad-Bus mit Fahrradanhänger an Sonn- und Feiertagen zwischen Fulda und Gersfeld sowie Wasserkuppe und entlang des Milseburg-Radweges im 2-Stunden-Takt. Der Fahrradtransport ist kostenlos. Auf allen Bahnstrecken in Thüringen sowie Münnerstadt-Schweinfurt, Fulda Gersfeld erfolgt der Fahrradtransport ebenfalls kostenlos.

Empfehlenswerte Karten vorhanden. Internet: www.radl-rhoen.de

TIPP: Deutsches Fahrrad Museum in Bad Brückenau

Wassersport
Badeausflüge ins Keltenbad, Bad Salzungen Ulsterwelle in Hilders Stadtbad in Meiningen, Rhön-Therme in Fulda-Künzell, Kaskade in Gersfeld und viele weitere Orte bieten Entspannung in allen Varianten. Aber auch kleine Naturseen, wie z.B. Frickenhäuser See, Benshäuser Kutte und der Basalt-See laden im Sommer zum schwimmen ein.

Kanutouren auf der Werra ab Bad Salzungen oder Meiningen möglich.

Informationen dazu vor Ort.

Reiten
Das Reitwegenetz führt in der Nähe des  Campingplatzes vorbei.  Reiterhöfe sind in Stockheim und Ostheim, Hilders, Dörrensolz.

TIPP: ArhönA-Pferdefest. Nähere Infos unter www.arhoena.de
Informationen dazu vor Ort.

Fliegen
Ultraleicht-Flieger haben ihren Standplatz bei uns und fliegen bei schönem Wetter auf der gegenüber liegenden Höhe.
Des Weiteren befindet sich auf der Wasserkuppe ist ein Fliegermuseum, eine Segelschule und von dort finden Motorflieger-Rundflüge über die Rhön statt. Auch Paragliding kann man dort lernen oder ein Schwätzchen mit den Modellfliegern halten. Unter http://www.Wasserkuppe.de kann man sie Unterrichtsstunden buchen.

Kultur
Die Städte Meiningen und Fulda haben Theater. Die Rhöner Orte bieten vielfältige Veranstaltungen an. Programme liegen bei uns aus.
Unser Online-Tipp: www.Rhoen.de

Wintersport
Ein umfangreiches Loipennetz erwartet Sie. Allein schon 18 Skiwanderwege mit insgesamt ca. 127 km im Umkreis von ca. 20 km. Einstieg über gespurte Loipe direkt ab Campingplatz. Ski-, Schlitten-  und Schneeschuhverleih am Platz.  Snowtubing auf einer 300 m langen Bahn mit Schlepplift in 814 Metern Höhe am Ellenbogen. Skilifte: Arnsberg, Buchschirm, Feuerberg, Gebaberg, Ilmenberg, Kesselrain, Kreuzberg, Simmelsberg, Wasserkuppe. Sprungschanze: Bischofsheim/Haselbach.

Skischulen: Hilders, Tann, Oberelsbach, Gersfeld, Bischofsheim. Eislaufvergnügen in Lauterbach. Rodelbahn auf der Wasserkuppe.

Geführte Winterwanderungen, auch mit Langlaufski oder Schneeschuhen durch unberührte Natur ab Campingplatz sowie Pferdeschlitten- oder Schlittenhundefahrten buchbar.
Kartenmaterial vorhanden.

Freizeitpark
Die Märchenhöhle mit Freizeitpark Walldorf ist nur 20 km entfernt und ideal für einen Tagesausflug. Info unter sandsteinhöhle@t-online.de

Kinder
Spielplatz, Basteltage, Naturerlebnisangebote in den Ferien.